deenfresitcntr
WDGP 58A

Drehgeber inkremental, magnetisch, WDGP 58A,
Vollwelle, Servoflansch: Ø 58 mm

Welle: Ø 6 mm, Ø 10 mm,
Impulszahlen bis 16384 I/U,
Signalform: Rechteck

Datenblatt Allgemeine technische Daten WDGP (PDF 774 kB) Technische Anwendungsberatung
Drehgeber encoder WDGP58A
Highlights
  • Durch hochwertige Elektronik jede beliebige Impulszahl bis 16384
  • Schutzart IP67, am Welleneingang IP65
  • Hohe Ausgabefrequenz bis zu 1 MHz
  • Verpol- und Kurzschlussschutz bei 4,75 VDC bis 32 VDC
Produkt-Details
Flansch
Synchroflansch
Impulszahl (Auflösung)
1-16384
Gehäuse
Ø 58 mm
Edelstahl
Welle
Ø 6 mm
Wellenlänge: L: 12 mm
Max. Wellenbelastung radial: 125 N
Max. Wellenbelastung axial: 120 N
Ø 10 mm
Wellenlänge: L: 20 mm
Max. Wellenbelastung radial: 220 N
Max. Wellenbelastung axial: 120 N
Max. Betriebsdrehzahl
8000 min'-1
Ausgangsschaltung
HTL
HTL Nullimpuls setzen
HTL, inv.
HTL, inv. Nullimpuls setzen
TTL
TTL Nullimpuls setzen
TTL, RS422 kompatibel, inv.
TTL, RS422 kompatibel, inv. Nullimpuls setzen
Ausgabefrequenz
HTL bis 16384 I/U, max. 600 kHz
TTL bis 16384 I/U, max. 1 MHz
Betriebsspannung
4,75 VDC bis 32 VDC
Eigenstromaufnahme: typ. 80 mA

Nullimpuls setzen:

Setzen: SET = +UB für 2 s
Deaktiviert: SET = GND

Arbeitstemperatur
Steckerabgang: -40 °C bis +85 °C, Kabelabgang: -20 °C bis +80 °C
Schutzart
Gehäuse: IP65, IP67, Welleneingang: IP65; (IP40 bei K1)
STEP Dateien:

Ihre gewünschte STEP-Datei ist nicht aufgeführt:
Anforderung STEP Datei hier

Beschreibung ABN inv. möglich
L2 axial, Schirm mit Gebergehäuse leitend verbunden
Anschlussbelegungen
 L2L2L2L2
SchaltungM11, M12M13, M14N11, N12N13, N14
+UBBNBNBNBN
GNDWHWHWHWH
AGNGNGNGN
BYEYEYEYE
NGYGYGYGY
SET-PK-PK
A inv.RDRD--
B inv.BKBK--
N inv.VTVT--
SchirmLitzeLitzeLitzeLitze
STEP Dateien:

Ihre gewünschte STEP-Datei ist nicht aufgeführt:
Anforderung STEP Datei hier

Beschreibung ABN inv. möglich
L3 radial, Schirm mit Gebergehäuse leitend verbunden
Anschlussbelegungen
 L3L3L3L3
SchaltungM11, M12M13, M14N11, N12N13, N14
+UBBNBNBNBN
GNDWHWHWHWH
AGNGNGNGN
BYEYEYEYE
NGYGYGYGY
SET-PK-PK
A inv.RDRD--
B inv.BKBK--
N inv.VTVT--
SchirmLitzeLitzeLitzeLitze
STEP Dateien:

Ihre gewünschte STEP-Datei ist nicht aufgeführt:
Anforderung STEP Datei hier

Beschreibung ABN inv. möglich
K1 radial, Schirm offen (IP40)
Anschlussbelegungen
 K1K1K1K1
SchaltungM11, M12M13, M14N11, N12N13, N14
+UBBNBNBNBN
GNDWHWHWHWH
AGNGNGNGN
BYEYEYEYE
NGYGYGYGY
SET-PK-PK
A inv.RDRD--
B inv.BKBK--
N inv.VTVT--
SchirmLitzeLitzeLitzeLitze
STEP Dateien:

Ihre gewünschte STEP-Datei ist nicht aufgeführt:
Anforderung STEP Datei hier

Beschreibung ABN inv. möglich
SB5 axial, 5-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden-
SB8 axial, 8-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden
SB12 axial, 12-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden
Anschlussbelegungen
SB5SB8SB12
 5-polig8-polig12-polig
Steckerbild
SchaltungN11, N12M11, M12M13, M14
GND313
+UB121
A434
B246
N558
SET--5
A inv.-69
B inv.-77
N inv.-810
n. c.--2, 11, 12
Schirm---
STEP Dateien:

Ihre gewünschte STEP-Datei ist nicht aufgeführt:
Anforderung STEP Datei hier

Beschreibung ABN inv. möglich
SC5 radial, 5-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden-
SC8 radial, 8-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden
SC12 radial, 12-polig, Stecker mit Gebergehäuse leitend verbunden
Anschlussbelegungen
SC5SC8SC12
 5-polig8-polig12-polig
Steckerbild
SchaltungN11, N12M11, M12M13, M14
GND313
+UB121
A434
B246
N558
SET--5
A inv.-69
B inv.-77
N inv.-810
n. c.--2, 11, 12
Schirm---
1-16384 I/U
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
HTL invertiert
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > UB - 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 600 kHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
TTL, RS422 komp., invertiert
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 1 MHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
HTL, inv. Nullimpuls setzen
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > UB - 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 600 kHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
TTL, RS422 kompatibel, inv. Nullimpuls setzen
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 1 MHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
HTL
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > UB - 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 600 kHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
TTL
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 1 MHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
HTL Nullimpuls setzen
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > UB - 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 600 kHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Betriebsspannung VDC
4,75 - 32 VDC
Betriebsstrom
typ. 80 mA
Signalform
rechteck
Ausgangsschaltung
TTL Nullimpuls setzen
Kanäle
ABN, und invertierte Signale
Ausgang
Gegentakt
Belastung
max. 40 mA / Kanal
Pegel mA
bei 20 mA
Pegel H>
H > 2,5 VDC
Pegel L<
L < 0,5 VDC
Ausgabefrequenz
max. 1 MHz
Anschlussschutz
Verpol- und Kurzschlussschutz
Frühwarnausgang
nein
Der Drehgeber WDGP 58A ist auch mit mehr als 2 m Kabel erhältlich. Die max. Kabellänge ist abhängig von der Betriebsspannung und der Frequenz; siehe 'Allgemeine technische Daten'
Bei der Bestellung ergänzen Sie bitte die Bestellnummer mit einer 3-stelligen Ziffer welche die Länge in Dezimeter angibt.
Beispiel: 5 m Kabellänge = 050
KI567 Drehgeber Kabeldose
KI-5-67

Kabeldose KI-5-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB5 und SC5, 5-polig, IP67.

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose gerade, Schirm aufgelegt.

KIA567 Drehgeber Kabeldose
KIA-5-67

Kabeldose KIA-5-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB5 und SC5, 5-polig, IP67.

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose abgewinkelt, Schirm aufgelegt.

KI867 Drehgeber Kabeldose
KI-8-67

Kabeldose KI-8-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB8 und SC8, 8-polig, IP67

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose gerade, Schirm aufgelegt.

KIA867 Drehgeber Kabeldose
KIA-8-67

Kabeldose KIA-8-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB8 und SC8, 8-polig, IP67

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose abgewinkelt, Schirm aufgelegt.

KI1267 Drehgeber Kabeldose
KI-12-67

Kabeldose KI-12-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB12 und SC12, 12-polig, IP67

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose gerade, Schirm aufgelegt.

KIA1267 Drehgeber Kabeldose
KIA-12-67

Kabeldose KIA-12-67:
Passend zu Drehgebern mit Sensor-Steckerabgang SB12 und SC12, 12-polig, IP67

Konfektioniertes abgeschirmtes Kabel mit Anschlussdose abgewinkelt, Schirm aufgelegt.

SP300 Drehgeber Spannexzenter
SP-3-00

Spannexzenter SP-3-00

passend für inkrementale Drehgeber WDG 40A, 50B, 58T, WDGI 58A, 58B, 58C, 58D, 58K, 63B, WDGP 36A, WDGP 58A, WDGP 58B und absolute Drehgeber WDGA 36A, WDGA 58A, WDGA 58B.

ST27 Kupplung Drehgeber
ST27

Steckkupplung ST27

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm

PK20 Kupplung Drehgeber
PK20

Stegkupplung PK20

für Drehgeber mit Welle Ø 6 mm.

PK24 Kupplung Drehgeber
PK24

Stegkupplung PK24

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 8 mm oder 10 mm.

FSK22 Kupplung Drehgeber
FSK22

Federscheibenkupplung FSK22

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 10 mm oder 12 mm.

WK22 Kupplung Drehgeber
WK22

Wendelkupplung WK22

für Drehgeber mit Welle Ø 6 mm.

WK24 Kupplung Drehgeber
WK24

Wendelkupplung WK24

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 8 mm, 10 mm oder 12 mm.

WK32 Kupplung Drehgeber
WK32

Wendelkupplung WK32

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm.

BK29 Kupplung Drehgeber
BK29

Balgkupplung BK29

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 8 mm, 10 mm oder 12 mm*.
Max. Wellenversatz radial: ± 0,25 mm oder ± 0,30 mm*
Drehfedersteife: 150 Nm/rad oder 130 Nm/rad*

FB29B Kupplung Drehgeber
FB29B

Balgkupplung FB29B

für Drehgeber mit Wellen Ø 4 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm oder 12 mm.

DSK29 Kupplung Drehgeber
DSK29

Doppelschlaufenkupplung DSK29

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 8 mm oder 10 mm.
Keine bewegten Teile, thermisch und elektrisch isolierend, ruhiger Lauf, wartungsfrei.
Gute Beständigkeit gegen:
Benzin, Öl, Benzol, Toluol, aromatische- und nicht aromatische Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Glykole, Lösungsmittel und viele Chemikalien.

 STEP Download DSK290610

DSK38 Kupplung Drehgeber
DSK38

Doppelschlaufenkupplung DSK38

für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, 8 mm, 10 mm oder 12 mm.
Keine bewegten Teile, thermisch und elektrisch isolierend, ruhiger Lauf, wartungsfrei.
Gute Beständigkeit gegen:
Benzin, Öl, Benzol, Toluol, aromatische- und nicht aromatische Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Glykole, Lösungsmittel und viele Chemikalien.

STEP-Datei DSK380606

MR200KR Messrad Drehgeber
MR200KR

Messräder MR200KR

Umfang 200 mm,
Belag: Kreuzrändel
Einsatzgebiete: Pappe, Holz, (Textilien)
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm.

MRA200KR Messrad Drehgeber
MRA200KR

Messräder MRA200KR

Umfang 200 mm,
Belag: Kreuzrändel
Einsatzgebiete: Pappe, Holz, Textilien, Gummi, weicher Kunststoff.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, Ø 10 mm oder Ø 12 mm.

 STEP-Datei MRA200KR06 Bohrung Ø 6 mm

MR200KH Messrad Drehgeber
MR200KH

Messräder MR200KH

Umfang 200 mm,
Belag: Kunststoff (Hytrel, glatt)
Einsatzgebiete: Kunststoff, lackierte Oberflächen, Papier, Pappe, Holz, Metall, Textilien.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm.

MRA200KH Messrad Drehgeber
MRA200KH

Messräder MRA200KH

Umfang 200 mm,
Belag: Kunststoff (Polyurethan, glatt)
Einsatzgebiete: gefettete Metalle, Stahlprofile, lackierte Oberflächen, Kunststoffe, Papier, Pappe, Holz, Textilien, Draht, Leder.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, Ø 10 mm oder Ø 12 mm.

 STEP-Datei MRA200KH10 Bohrung Ø 10 mm

MR200NG Messrad Drehgeber
MR200NG

Messräder MR200NG

Umfang 200 mm,
Belag: Noppengummi
Einsatzgebiete: Textilien.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm.

MRA200NG Messrad Drehgeber
MRA200NG

Messräder MRA200NG

Umfang 200 mm,
Belag: Kunststoff (Polyurethan, genoppt)
Einsatzgebiete: grobe Textilien, Teppich, Kabelmessung, Vlies, Papier, Pappe, Holz, Kunststoffe.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, Ø 10 mm oder Ø 12 mm.

MR200KG Messrad Drehgeber
MR200KG

Messräder MR200KG

Umfang 200 mm,
Belag: Kunststoff (Hytrel, geriffelt)
Einsatzgebiete: Kunststoff, lackierte Oberflächen, Papier, Pappe, Holz, Metall, Textilien.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm oder 10 mm.

MRA200KG Messrad Drehgeber
MRA200KG

Messräder MRA200KG

Umfang 200 mm,
Belag: Kunststoff (Polyurethan, geriffelt)
Einsatzgebiete: Metall ungefettet, lackierte Oberfl., Kunststoffe, Papier, Pappe, Holz, Textilien, Glas, Bodenbeläge.
Für Drehgeber mit Wellen Ø 6 mm, Ø 10 mm oder Ø 12 mm

Drehgeber-Spezifikationen allgemein

Inkrementale Drehgeber-Spezifikationen

Elektrischer Anschluss

Kabelabgang
Steckerabgang

Ihr konfigurierter Bestell-Code

WelleImpulszahlImpulsfolgeAusgangAnschlussOption
WDGP 58A1-16384ABN
Thomas Post
Für technische Fragen
(Anwendungsberatung, Anpassungsentwicklung, Drehgeberauswahl)
wenden Sie sich bitte an: Technische Anwendungsberatung Drehgeber
Thomas Post
Gunhild Pfeiffer
Für kaufmännische Fragen und Angebote
wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst (Deutschland)
Gunhild Pfeiffer
Im deutschsprachigen Ausland
wenden Sie sich bitte an: Ihren Distributor
Sie wünschen ein Angebot oder möchten zurückgerufen werden. Anfrage